Bergbrennerei Löwen

Bregenzerwälder Brennkunst | So entstehen charaktervolle KräuterdestillateBregenzerwälder Brennkunst | So entstehen charaktervolle Kräuterdestillate

Bregenzerwälder Brennkunst

So entstehen charaktervolle Kräuterdestillate

Die Kunst des Destillierens

Wer echte Kräuter-Spezialitäten erzeugen will, braucht mehr als eine Brennerei und Naturzutaten. Es erfordert auch traditionelles Kräuterwissen, viel Erfahrung und Brennkunst. Verwurzelt mit der Region und stets die Tradition im Blick – in unserer Bergbrennerei Löwen schaffen wir bodenständige, moderne Produkte für einzigartigen Genuss.

Kräuter, Wurzeln, Samen & Blüten – unsere Rohstoffe

Aromatische Kräuter, kraftvolle Wurzeln, würzige Samen und duftende Blüten bilden die Grundlage für unsere Produkte. Nach der Ernte trocknen wir die frischen Kräuter in speziellen Schränken in unserer Tenne. Hierbei verdunstet nur das in den Pflanzen enthaltene Wasser, die hocharomatischen Öle bleiben in den Kräutern erhalten, sodass diese noch intensiver schmecken. Nach der Trocknung setzen wir die Kräuter in Alkohol an. Mazeration genannt. Innerhalb weniger Wochen gehen der volle Geschmack und die Würze der Kräuter, sowie deren ätherische Öle in den Alkohol über.

Gereifte Kräuteransätze für feinste Liköre

Unsere Arbeit endet nicht mit der Abfüllung und dem Verkauf unsere Produkte, sondern mit Ihrem Genuss. Mit höchstem Qualitätsanspruch und dem Willen, stets das Beste zu geben, arbeiten wir als Familie und mit dem gesamten Prinz-Team tagtäglich daran, Edelbrände, Schnäpse und Liköre höchster Güte, mit einzigartigem Geschmack und dem prinzeigenen Charakter zu kreieren.

Doppelt gebrannt zu Schnäpsen, Bränden, Geisten und Dry Gin

Für unsere Kräuterschnäpse, den Löwen Gin, sowie unsere Geiste und Brände destillieren wir das frische Mazerat im Doppelbrandverfahren. Im ersten Schritt entsteht innerhalb von drei bis vier Stunden der Rohbrand. Dieser entfernt die Trüb- und Farbstoffe der Kräuter, sodass ein klares Destillat entsteht. Im zweiten Schritt destillieren wir innerhalb von 12 Stunden den Feinbrand. Diesen trennen wir mit höchster Sorgfalt und feiner Nase in Vorlauf, Mittellauf und Nachlauf.

Der intensiv duftende Mittellauf ist der wichtigste Teil des Destillats, auch Herzstück genannt. In ihm konzentrieren sich alle positiven Eigenschaften der Zutaten: feine Geschmacksnoten, wohltuenden Bitterstoffe und angenehme Würze. Der Mittellauf lagert für zwei bis vier Jahre im Keller. Je nach Produkt in Steingut, im Glasballon oder im Barriquefass. So bekommt es die Zeit und Ruhe, den eingefangenen Charakter voll zu entfalten.

Das ausgereifte Destillat besitzt einen hohen Alkoholgehalt von über 70 % vol. Vor dem Abfüllen setzen wir es langsam und stufenweise mit reinstem Löwen-Bergquellwasser auf Trinkstärke herab. Der Alkoholgehalt entscheidet schließlich, wie der Schnaps oder Geist sich in der Nase und am Gaumen entfaltet.

Löwen Spezialitäten entdecken und verkosten

Im Löwen Onlineshop finden Sie eine große Vielfalt an regionalem Gin, feinen Kräuerschnäpsen, milden Kräuterlikören, kräftigen Geisten und raren Obstbränden. Darunter auch außergewöhnliche Spezialititäten wie Absinth und Ziegen Sig Likör. Alle erzeugt in gewohnt hoher Löwen Qualität. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Entdecken und Verkosten.