Auf einem Haufen Heu stehen zwei Flaschen des Bergheu-Schnapses der Bergbrennerei Löwen

Ziegenmilch-Spezialitäten

Alles Ziege

Ziegenmilch schmeckt nicht nur gut, sie gilt gemeinhin auch als vitaminreich und leicht verdaulich. Mit ihrem leicht süßlichen Geschmack unterscheidet sie sich deutlich von der Milch von Kühen. Und da sie so besonders ist, haben wir sie auch in den Produkten der Bergbrennerei Löwen verarbeitet.

Die Herkunft der Milch und die Bedingungen, unter denen die Tiere gehalten werden, spielen dabei eine wichtige Rolle. Sie wirken sich maßgeblich auf die Qualität aus. Unsere Ziegenmilch beziehen wir deshalb direkt von unserem Nachbarn in der Gemeinde. Mit frischem Gras und Kräutern im Sommer und feinem Heu im Winter werden die Tiere dort optimal versorgt. Und das schmeckt man auch in der Milch.

Cremige Spezialitäten

Die Ziegenmilch ist Grundzutat einiger unserer Liköre und verleiht ihnen eine typische Note. Zudem werden sie dadurch besonders cremig und sahnig im Geschmack. Verfeinert mit bestem Bergheu oder dem sogenannten Sig – einer Spezialität des Bregenzerwaldes – entstehen so ganz außergewöhnliche Liköre. Vollmundig und facettenreich sind sie ein echter Genuss.

Das Holzhaus der Bergbrennerei und des Gasthofs Löwen in Au
Eine Person melkt eine Ziege
In einem Gewölbekeller stehen mehrere mit Ziegenmilch befüllte Milchkannen