Handgemachtes aus Holz, Lehm und Beton, zartschmelzende Pralinen, feine Edelbrände und Liköre sowie traditionelles Bregenzerwälder Kunsthandwerk – die „Mellauer Werkstatt“ ist eine Schatzkiste für liebevolle, exklusive Geschenke aller Art.

Mellauer Werkstatt

Geschichte und Kulinarik

Der Bregenzerwald hat in seiner langen Geschichte viele herausragende Persönlichkeiten hervorgebracht. Über die Jahrhunderte hat sich außerdem eine Handwerkstradition entwickelt, die ihresgleichen sucht. Machen Sie sich im Heimatmuseum Bezau ein Bild vom täglichen Leben im einstigen Bregenzerwald.

  • Frauenmuseum Hittisau (Fahrzeit ca. 40 Minuten ab der deutschen Grenze in Hörbranz)
  • Optional: Von Egg nach Schwarzenberg (Fahrzeit ca. 10 Minuten) ins Angelika Kauffmann Museum
  • Heimatmuseum Bezau (Fahrzeit ca. 25 Minuten)
  • Weiterfahrt zur Bergbrennerei Löwen (Fahrzeit ca. 20 Minuten) – Einkehr in der gemütlichen Gaststube oder im 100 Jahre alten Tanzsaal inklusive Brennerei- und Hausführung (Führung und Einkehr ca. 2 Std.)
  • Weiterfahrt zum Franz Michael Felder Museum nach Schoppernau (Fahrzeit ca. 8 Minuten)
  • Optional: Spaziergang in Schoppernau ca. 40 Minuten
  • Rückfahrt nach Mellau
  • Zwischenstopp in der Geschenkboutique Mellauer Werkstatt
  • Heimfahrt oder Übernachtung in Mellau

Frauenmuseum Hittisau: www.frauenmuseum.at
Heimatmuseum Bezau: Bezau Tourismus +43 (0)5514 2295
Bergbrennerei Löwen: www.loewen-au.at
Franz Michael Felder Museum: www.au-schoppernau.at
Mellauer Werkstatt: www.mellauer-werkstatt.at
Angelika Kauffmann Museum: www.angelika-kauffmann.coms